Dienstag, 3. Juli 2012

DDR Rezept Mitternachtsgurken

Mitternachtsgurken

ZUTATENLISTE für 4 Portionen:
50 kleine Gurken
5 große Zwiebeln
2 Hände voll Salz
Zutaten für den Essigsud:
1 Liter Wasser
750 g Zucker
½ Flasche Essigessenz
2 Eßl. Senfkörner
1 Eßl. gemahlener Pfeffer
ZUBEREITUNG:
1. Gurken und Zwiebeln in dünnen Scheiben
schneiden,das alles zusammen salzen und bedeckt mit Wasser etwa 1 ½ Stunde stehen lassen
2.Die Gurken leicht vom Wasser ausdrücken und in den vorbereiteten Gläser füllen
3. Zutaten für den Essigsud zusammen alles aufkochen lassen und danach wieder abkühlen lassen
Den abgekühlten Essigsud in den vorbereiteten Gläsern füllen.
4. ca. 10 min. – 15 min einwecken lassen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen